SALET logo

Estland wird am Leben gehalten – EHE Südestland

 

"Bevor du nach Paris gehst, besuch doch Nuustaku!", ist eine der Lieblingsphrasen der Esten. Wusstest du aber, dass Nuustaku in Südestland liegt? Jetzt ist es mehr bekannt unter der Namen Otepää. Und wenn du schon in Otepää und Pühajärve bist, wird Paris dich kaum mehr interessieren.

 

In Südestland, dessen Tourismusregion aus sechs Landkreisen (Jõgeva, Põlva, Tartu, Valga, Võru und Viljandi) besteht, findest du dich wie in einem bezauberten Märchenland wider – die Landschaft ist hügelig, von den höheren Hügeln eröffnet sich ein schönes Sicht an die Bergen, Tälern und tiefblauen Seen, die sich anscheinend geradezu verstecken. Auch die hiesige Architektur, besonders aber die Kirchen, Herrenhäuser und die historischen Bürge sind eine nähere Bekanntschaft wert, um besser mit den hier gelebten Menschen und mit der Vergangenheit Bekanntschaft zu machen.

 

Für Wanderer bietet Südestland viele abwechslungsreiche Wanderwege, und wenn du auf diesen wanderst, wirst du mit Sicherheit die Natur so richtig erleben. Atemberaubend wunderschönes Hügellandschaft, Nationalparks und Naturschutzgebiete mit vielen Arten, die zahlreichen Flüsse und Seen – das alles findest du hier!

- VERANSTALTUNGSKALENDER (DEZEMBER - APRIL)

- Newsletter für Tartu und Südestland. Sommer 2014

- Winterreise nach Estland. Text von Alexandra Frank (23.11.2011)

- Wegweiser für Kulturinteressenten

Wegweiser für Naturinteressenten

Gehe in die Natur!
Eine aktive erholung!
Geschichte und kultur!
Entspann dich!
Share to Facebook Email This